Unsere Leistungen

Die KUCK & EFFELSBERG Rechtsanwälte GbR bietet Ihnen das gesamte Spektrum anwaltlicher Tätigkeit im Zivil- und Wirtschaftsrecht.

Beratung

Die Beratung von unternehmerisch Tätigen oder Privatpersonen gehört zu unserem täglichen Geschäft, wobei wir uns nicht auf die juristische Sicht beschränken, sondern insbesondere die wirtschaftlichen Auswirkungen für unsere Mandanten in den Mittelpunkt unserer Beratung stellen.

Rechtsgestaltung

Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist der Entwurf von Vertragsunterlagen wie Gesellschaftsverträgen, Vertriebsverträgen, Anstellungsverträgen für Organe und leitende Angestellte, Allgemeinen Geschäftsbedingungen und insbesondere IT-Verträgen. Hierbei zeigt unsere Erfahrung, dass in mittelständisch geprägten Unternehmen häufig die Vertragswerke nicht oder nicht mehr den Anforderungen des Unternehmens genügen oder die Vertragswerke zwischenzeitliche Änderungen der Gesetzeslage nicht übernommen haben. Gerade bei Gesellschaftsverträgen zeigt sich ein Mangel oft erst in der Krise, beim Streit der Gesellschafter oder im Rahmen der Unternehmensnachfolge und führt dann unweigerlich zu nicht absehbaren Kosten, die durch eine vernünftige rechtzeitige Regelung hätten vermieden werden können.

Vertretung in Konfliktsituationen

Häufig kann allein durch Beratung ein Konflikt nicht beigelegt werden. In diesem Fall vertreten wir unsere Mandanten und ihre Interessen außergerichtlich oder vor Gericht mit viel Erfahrung und auf dem Niveau von Großkanzleien. Häufig werden wir auch im Bereich alternativer Streitschlichtungsmethoden („Alternative Dispute Resolution“-ADR) tätig. Dies umfaßt nicht nur unsere Mitwirkung in einem außergerichtlichen oder gerichtlichen Mediationsverfahren, sondern auch die Fertigung von Schiedsgutachten oder die Vertretung in (kostengünstigen) Ombudsmannverfahren in Bank- und Versicherungsangelegenheiten.

Vorträge/Schulungen

Die bei uns tätigen Rechtsanwälte halten in ihren Interessensschwerpunkten regelmäßig Vorträge und bieten Inhouse-Schulungen für unsere Mandanten an. Herr RA Kuck ist Dozent für die Deutsche AnwaltAkademie im Bereich IT-Recht. Herr RA Effelsberg ist Lehrbeauftragter der Hochschule Niederrhein für Handels- und Arbeitsrecht.

Datenschutzbeauftragter

Jedes mittlere bis größere Unternehmen verarbeitet im Rahmen seiner Tätigkeit personenbezogene Daten und ist daher nach der Gesetzeslage verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen. Sofern im Unternehmen kein Mitarbeiter mit der notwendigen Fachkunde und Zuverlässigkeit tätig ist oder wenn keine interne Lösung gewünscht wird, kann auch ein Externer als Datenschutzbeauftragter bestellt werden. Herr Rechtsanwalt Kuck ist seit vielen Jahren für Unternehmen als externer Datenschutzbeauftragte tätig.

Ausgegliederte Rechtsabteilung

Für viele kleine bis mittelgroße Unternehmen rechnet sich die Einrichtung einer eigenständigen Rechts- und/oder Complianceabteilung nicht. Gleichzeitig stellen sich jedoch regelmäßig Rechtsfragen, für deren Beantwortung im Unternehmen ein geeigneter Ansprechpartner fehlt. Die strengen Anforderungen der Rechtsprechung an die Sorgfaltspflicht der Organe zwingt Unternehmen auch in vielen Fällen, geeigneten Rechtsrat von Externen einzuholen. Für diese Fälle bieten wir unseren Mandanten den Abschluss eines dauerhaften Beratungsvertrags zu festen, kalkulierbaren Konditionen an und stehen der Geschäftsführung und den Mitarbeitern unkompliziert für Nachfragen oder Stellungnahmen zur Verfügung.