Aktuelles

Die Beendigung der Markennutzung im Internet nach Beendigung des Lizenzvertrags

„Die Beendigung der Markennutzung im Internet nach Beendigung des Lizenzvertrags – gleichzeitig eine Anmerkung zu EuGH Urteil vom 06.03.2016, C-179/15, BGH Urteil vom 13.11.2013, I ZR 77/12 und LG Braunschweig, Urteil vom 04.06.2015, 22 O 1600/14“

von Rechtsanwalt Jürgen Kuck, LL.M. (Düsseldorf), Fachanwalt für Informationstechnologierecht und Rechtsanwalt Heiko Effelsberg, LL.M. (Münster), Fachanwalt für Versicherungsrecht[1]

Die Beendigung der Markennutzung im Internet nach Beendigung des Lizenzvertrags weiterlesen

Rechtliche Besonderheiten bei agilen Projektmethoden

Grundwissen: Es existieren verschiedene Vertragstypen, zum Beispiel Werkvertrag und Dienstvertrag. Die rechtlichen Auswirkungen bei den agilen Methoden unterscheiden sich nach Vertragstypus, da zum Beispiel Werk- und Dienstvertrag unterschiedliche Folgen nach sich ziehen: Grob unterteilt, gilt bei einem Werkvertrag der Erfolg als geschuldet, wohingegen bei einem Dienstvertrag das bloße Bemühen ausreichend ist.

Rechtliche Besonderheiten bei agilen Projektmethoden weiterlesen